Synology – DSM 5.2. Beta ab sofort verfügbar

Die Leute bei Synology sind ja nicht faul und haben die DSM 5.2 Beta veröffentlicht. Ich erspare mir mal das komplette Changelog und picke die (für mich) interessanten Punkte raus:   Docker Docker is a lightweight virtualization application that gives you the ability to run thousands of containers created by developers from all over the … Weiterlesen

Synology veröffentlicht DMS 5.1-5022 Update 1

Synology hat mal wieder eine Update nachgeschoben, welches hauptsächlich Sicherheitslücken behebt. Fixed Issues Improved the stability of SHR expansion. Improved stability of iSCSI transfer. Fixed a vulnerability that allows local users to access unauthorized files. Upgraded OpenSSL to 1.0.1k to address multiple vulnerabilities (CVE-2014-3571, CVE-2015-0206, CVE-2014-3569, CVE-2014-3572, CVE-2015-0204, CVE-2015-0205, CVE-2014-8275, and CVE-2014-3570). Upgraded PHP to … Weiterlesen

Synology® veröffentlichte am 31.08 DiskStation Manager 4.1

Synology hat mal wieder seinen DSM aktualisiert. Groß fallen die Änderungen dabei nicht aus und sind eher für den professionellen Gebrauch. Einzig die neue Video Station ist für den Privatanwender interessant. Hier eine Kopie aus der Pressemitteilung: Einen flexiblen Storage für Virtualisierungsumgebungen: DSM 4.1 unterstützt vollständig VMware® vSphere 5 APIs für Array Integration (VAAI). Dank … Weiterlesen

Erste Erfahrungen mit DSM 4.0

Gestern habe ich das Update für den  DSM 4.0 auf meine DS409+ eingespielt. Das Update verlief wie immer ohne Probleme und die Diskstation verrichtet weiterhin ihre Dienste zuverlässig wie immer. Die veränderte Benutzeroberfläche fällt einem direkt ins Auge. Sie ist persönlich Konfigurierbar und kann so an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Neu ist auch das … Weiterlesen

Synology veröffentlicht DiskStation Manager 4.0

Synology hat eben die Releaseversion seiner Disk Station Managers freigegeben. Die Aktuelle Version hört auf den Namen DSM 4.0-2197. Im Download Center kann nun jeder seine passende Firmware laden, oder über das Onlineupdate auf der Diskstation. Die Release Notes sind dieses Mal besonders Lang geworden. Ein großer Unterschied liegt in der App Modularisierung. Die standard … Weiterlesen