TTGO T-Beam – Kompakter Knochen zum Mappen

Der TTGO T-Beam ist momentan mein liebster Node. Er ist relativ kompakt und leistungsstark und eignet sich hervorragend als Node für den TTN Mapper. Hinzu kommt ein erschwinglicher Preis von ca. 20€. Wer die erste Gehversuche starten möchte, dem sei das GitHub Archiv von DeuxVis empfohlen. Hier ist alles enthalten um seinen T-Beam in einen … weiterlesenTTGO T-Beam – Kompakter Knochen zum Mappen

KW 36.2018 – Mal ganz wissenschaftlich gesehen

Hallo, wieder ist eine Woche voller TTN News vorbei gegangen und ich habe es auch geschafft alles zusammen zu schreiben. LoRaWAN bekommt immer mehr Beachtung und so wunder es nicht, wenn plötzlich wissenschaftliche Betrachtungen zunehmen. Das Thema wird ja auch immer spannender und die Zahlen zeigen stetig nach oben. Daher schaut mal was ihr evtl. … weiterlesenKW 36.2018 – Mal ganz wissenschaftlich gesehen

LinkCheckMode – Mein Node sendet nicht mehr

Momentan bin ich dabei meinen Mapping-Node für den TTN-Mapper aufzubohren. Ich erweitere den Node um einen manuellen Modus mit Confirmed Uplink. Dabei ist mir jedoch ein Fehler unterlaufen, der mir so noch nicht bewusst war. Ich bin leider über den LinkCheckMode gestolpert. Es ist bei mir noch viel Luft nach Oben, was die Programmierung von Arduinos … weiterlesenLinkCheckMode – Mein Node sendet nicht mehr

KW 35. – Infrastruktur, Nodes und Messmittel

Hallo aus Köln. Wieder ist eine Woche vorbei gegangen und es gibt auch wieder ein paar TTN News zu berichten. Der aktuelle Ausbau wird leider dadurch gebremst, dass der iC880A mal wieder nicht verfügbar ist. Laut IMST liegt das Problem bei einem Zulieferer. Ab nächster Woche sollen wieder Module ausgeliefert werden, also geduldet euch noch … weiterlesenKW 35. – Infrastruktur, Nodes und Messmittel

KW 31. bis 34. – Das Ende des Sommerloches

Ich bin endlich wieder aus dem Urlaub zurück und kann mich nun wieder dem Thema TTN und LoRaWAN widmen. Ich habe immer mal wieder die News auf Twitter verfolgt und liefere euch nun eine Zusammenfassung der letzten vier Wochen. Auf meinem Schreibtisch hat sich auch ein TTGO LoRa32 T-Beam eingefunden. Hierzu werde ich in der … weiterlesenKW 31. bis 34. – Das Ende des Sommerloches

KW 29. und 30.2018 – LoRaWAN ist leider keine Klimaanlage

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mir ist es momentan definitiv viel zu heiß. Aber ich freue mich über den neuen Schwung in der Kölner Community, der seit dem letzten Meetup aufgekommen ist. Da ich ab nächster Woche für zwei Wochen im Urlaub bin, wird auch erst mal nichts mehr von mir … weiterlesenKW 29. und 30.2018 – LoRaWAN ist leider keine Klimaanlage

TTN und Node-RED 2nd Stage

Ich hatte schon vor einiger Zeit geschrieben wie man an seine TTN Daten mit Node-RED kommt, jedoch ist seit dem einiges an Zeit vergangen und mittlerweile mein Wissen auch gewachsen. Da es für die Anfänger nie genug Anleitungen geben kann, werde ich auch nun auch nochmals kurz auf das Thema eingehen.     Vorbereitung Node-RED … weiterlesenTTN und Node-RED 2nd Stage