Raspberry Pi – Umzug des SWAP

In einem meiner letzte Beiträge habe ich den SWAP-Speichers meines Raspis vergrößert, da dieser permanent voll gelaufen ist. Da ich aber meine SD-Karte schonen möchte, schalte ich mein SWAP-File ab und erzeuge eine SWAP-Partition auf einem, USB-Stick, wir machen also einen Umzug des SWAP. Damit nehme ich erheblich Schreiblast von der SD-Karte und verfrachte diese … weiterlesen

Raspberry Pi – SWAP Speicher vergrößern

Per Default ist die Größe des SWAP-Speichers beim Raspberry auf 100MB eingestellt. Das führte bei mir dazu das mein SWAP-Speicher dauerhaft zu 100% ausgelastet war und mein Raspberry auch etwas mit Leistungsproblemen zu kämpfen hatte. Ich habe mich daher dazu entschlossen den SWAP Speicher auf die Größe des Arbeitsspeichers anzupassen. Als Faustformel sagt man zwar … weiterlesen

SNMP und Node-RED zusammen

In einem meiner vorhergehenden Beiträge ging es bereits um das Monitoring eines TTN-Gateways. Der darunter liegende Raspberry Pi wurde aber bisher noch nicht überwacht. Für mich ist es aber interessant zu wissen, wie es um den kleinen steht, und ob er eventuell zu heiß wird. Da ich einen Raspberry Pi draußen betreibe, würde ich gerne … weiterlesen

Philips Hue und Node-RED

Node-RED kann auch mit dem Beleuchtungssystem Hue von Philips kommunizieren. Damit ihr Hue und Node-RED zusammenbringt und die nötigen Nodes zur Verfügung habt, müsst ihr mittels Manage palette >> Install >> node-red-contrib-node-hue installieren. Danach habt ihr die nötigen Nodes zur Verfügung und könnt eure Lampen ansteuern.   Konfiguration von Hue und Node-RED Meinen Flow habe ich … weiterlesen

Node-RED auf Raspberry Pi 3 installieren

Mittles Node-RED können Hartware, Onlinedienste und APIs zusammengeschaltet werden. Die Programmierung erfolgt dabei webbasiert und ist sehr flexibel. Da ich mich momentan mit LoRaWAN beschäftige, bin ich auch auf Node-RED gestoßen um meine Sensorwerte weiterzunutzen. Mittel Node-RED können auch Dashboards erzeugt werden. Ein Hindernis war jedoch meine node.js Version, denn dieser wurde von der Installationsroutine … weiterlesen

Bluetooth und WLAN am Raspi abschalten

Was ich nicht brauche, schalte ich ab. Da mein Pi über Ethernet ins Netz eingebunden ist und ich auch kein Bluetooth benötige, würde ich beides gerne abschalten. Mittels raspi-config ist dieses leider nicht möglich. Schön wäre es wenn dieses mal eingebaut werden würde. Das Beste wäre eine Hartware-Schalter auf dem Board, dann wäre die Funktion … weiterlesen