IPv6 und UniFi USG mit Telekom DSL

Endlich, mit dem Realase des Controllers 5.7.7 und der USG Firmware 4.4.12, ist es möglich IPv6 auf seiner UniFi Hartware zu konfigurieren. Mittlerweile ist der Controller in der Version  5.7.19 verfügbar und die Firmware für den USG bei 4.4.18 angelangt. Danke an frezy aus dem UBNT Forum und seine Fragen in diesem Post. Leider ist … weiterlesenIPv6 und UniFi USG mit Telekom DSL

Draytek Vigor 130 als Modem konfigurieren

Der Draytek Vigor 13o ist in Deutschland sehr beliebt geworden, da er eines der wenigen verfügbaren VDSL-Modems ist, welche auf den sehr erfolgreichen und performanten Lantiq VR9 basieren. Für knapp 100€ ist er zwar nicht günstig, aber die beste Alternative, wenn es um externe VDSL-Modems geht. Neuere Versionen des Draytek Vigor 130 sind direkt als … weiterlesenDraytek Vigor 130 als Modem konfigurieren

Telekom startet Vectoring in Köln-Supervectoring 2018

In Köln bietet die Telekom schon lange eine relativ Flächendeckende Versorgung mit VDSL an. So stand den Kölner bisher eine Geschwindigkeit von maximal 50 Mbit zur Verfügung. Somit war die Versorgung schon mal gut. Anscheinend ist die Telekom jetzt dabei dieses weiter zu erhöhen und Vectoring in Köln anzubieten. Mein Anschluss wurde gestern auf Vectoring … weiterlesenTelekom startet Vectoring in Köln-Supervectoring 2018

Deutsche Telekom Entertain mit dem Ubiquiti UniFi Security Gateway

(Stand 18.02.2018) Es gibt mittlerweile eine immer größer werdende Anzahl an Leuten, dir ihr Netzwerk immer weiter auf UniFi-Produkte umstellen. Auch ich will meine Fritzbox ablösen und sie durch einen Draytek Vigor 130 DSL-Modem, sowie das UniFi Security Gateway  ablösen. Bisher hielt mich das Entertain Problem davon ab und eben noch die Thematik mit IPv6. Diese … weiterlesenDeutsche Telekom Entertain mit dem Ubiquiti UniFi Security Gateway

Entertain 2.0 – Die Gerüchteküche brodelt

Als die Telekom im letzten Monat ihre Geschäftszahlen für das Jahr 2014 präsentierte, musste sie auch über den Wachstumssektor Entertain berichten. Dabei hat sie dann auch ein Paar Fakten zur neuen Plattform preisgegeben. Keine Überraschung ist ein überarbeitetes Userinterface. Wer will schon ein neues Produkt mit altem Design? Zusätzlich will man anscheinend Entertain auf alle … weiterlesenEntertain 2.0 – Die Gerüchteküche brodelt

Neue Streamprofile bei Entertain – VDSL25 und VDSL50 werden aufgewertet

Ab sofort haben T-Home Entertain Nutzer mit einem VDSLer wieder mehr Aufnahmen tätigen. Voraussetzung ist die Option HD Start, bzw. ein Tarif mit dieser Option und der Anschluss muss am obigen Ende des Bandbreiten-Korridors synchronisieren. Nachdem der Receiver neu gestartet wurde sollte das erweiterte Profil zur Verfügung stehen. Nutzer mit VDSL25 können zukünftig 2 HD-Kanäle … weiterlesenNeue Streamprofile bei Entertain – VDSL25 und VDSL50 werden aufgewertet