Synology Medienindizierung manuell anstoßen per CLI

Hin und wieder kann es sehr hilfreich sein die Medienindizierung manuell anzustoßen. Es geht natürlich auch über das Webinterface, das dauert jedoch dann sehr lange. Insbesonderes wenn ihr mit mount -o bind arbeitet kann das Indizieren per CLI sehr hilfreich sein, oder wenn ihr einfach die Fotos eines bestimmten Ordners nicht in der Photostation angezeigt bekommt.

Ihr meldet euch per SSH auf eurer Diskstation an und habt folgende Möglichkeiten:

 synoindex -R video  

Damit werden alle Videos im default Ordner für Video indiziert. Ihr könnt natürlich auch nur die Fotos indizieren. Laut Dokumentation gibt es folgende Varianten:

 synoindex -R [all|media|photo|music|video|thumb|dirpath]  

Ihr könnt also einfach auch einen Unterordner indizieren.

 synoindex -R /volume1/photo/ordner/  

Mir hat dieser befehl jedenfalls sehr geholfen, da mein Fotobackup-Workflow etwas komplizierter ist und ich damit anfängliche Probleme schnell beheben konnte.

  Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar