Time of Flight mit dem VL53L0X

Time of Flight Sensore, kurz ToF, ermöglichen es uns Abstandsmessungen durchzuführen, so wie man es bereits von Ultraschallsensoren kennt. Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Ultraschallsensor, ist der VL53L0X ein sehr kleiner Sensor und mit einem Anschaffungspreis von ca. 4-6€, auch nicht sehr teuer. Der Stromverbrauch ist ebenfalls sehr niedrig. Im Software Standby liegt der Verbrauch … WeiterlesenTime of Flight mit dem VL53L0X

Arduino Pro Mini – LowPower Mod

Momentan bin ich dabei kleine LoRaWAN Nodes zu basteln auf denen ein Arduino Pro Mini seinen Dienst verrichtet. Ich möchte dabei natürlich eine möglichst große Laufzeit des Nodes erreichen, um nicht permanent die Batterie wechseln zu müssen. Ich will also LowPower haben. Neben der Möglichkeit per Software Strom zu sparen , gibt es auch noch … WeiterlesenArduino Pro Mini – LowPower Mod

Alternativen Arduino Bootloader brennen

Bei meinen Experimenten und Nachbauten mit LoRaWAN und Arduinos, bin ich auch über das Thema Bootloader gestolpert. Die Vorteile eines alternativen Bootloaders liegen klar auf der Hand und können bei so manchen Bastelprojekten die entscheidende Lösung sein: Kleiner; Optiboot benötigt nur 1/4 der Größe und verschafft uns somit 1,5K mehr Speicherplatz. Mehr Möglichkeiten; MiniCore ermöglicht … WeiterlesenAlternativen Arduino Bootloader brennen

Mein erster low cost LoRaWAN Node

Wie hier bereits angekündigt, steige ich etwas in das Thema LoRaWAN ein. Nun ist es auch soweit und ich werde versuchen meinen ersten LoRaWAN Node selber zu bauen. Da ich leider noch nicht die Teile für ein Gateway habe, muss es erst mal der Node sein. Ich hoffe einfach mal, dass ich in der Reichweite … WeiterlesenMein erster low cost LoRaWAN Node