LoRaWAN Node mit DHT22 misst Temperatur

Gestern noch Hello Word, heute Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Da mittlerweile meine DHT22 eingetroffen sind, kann ich meinen Node endlich etwas Sinnvolles machen lassen. Er wird um einen DHT22 erweitert und somit Temperatur und Luftfeuchtigkeit übermitteln. Es geht also an den Bau des ersten richtigen LoRaWAN Node mit DHT22. Als Grundlage dient also mein vorheriger Beitrag … Weiterlesen LoRaWAN Node mit DHT22 misst Temperatur

Single Channel LoRaWAN Gateway

Um unabhängiger von anderen Gateways zu sein, musst auch endlich mein eigenes LoRaWAN Gateway her. Erst nur in einer kostengünstiger Single Channel Variante um besser testen und experimentieren zu können. Nun ist es endlich soweit und mein NodeMCU war angekommen, es konnte also ans Zusammenbauen gehen. Dabei bin ich auf folgende Anleitung gestoßen. Aufbau des … Weiterlesen Single Channel LoRaWAN Gateway

Mein erster low cost LoRaWAN Node

Wie hier bereits angekündigt, steige ich etwas in das Thema LoRaWAN ein. Nun ist es auch soweit und ich werde versuchen meinen ersten LoRaWAN Node selber zu bauen. Da ich leider noch nicht die Teile für ein Gateway habe, muss es erst mal der Node sein. Ich hoffe einfach mal, dass ich in der Reichweite … Weiterlesen Mein erster low cost LoRaWAN Node

Der erste Einstieg in LoRaWAN und TTN

Das Internet der Dinge, kurz IoT, ist da. Immer mehr Geräte daheim verfügen über eine Netzwerkschnittstelle. LoRaWAN ist ein drahtloses Kommunikationsprotokoll für das IoT, mit einer guten Energieeffizienz und großen Reichweite. Die Reichweite kann, je nach örtlichen Gegebenheiten, dabei über 10 Kilometer liegen. Mich hat dieses Thema sofort angesprochen, da ich den Ansatz sehr interessant … Weiterlesen Der erste Einstieg in LoRaWAN und TTN

Der Feinstaub-Sensor des OK Lab Stuttgart

Bei einem meiner Streifzüge durchs Netz bin ich auf ein sehr interessantes Projekt des OK Lab Stuttgart gestolpert. Die Mädels und Jungs haben das Projekt luftdaten.info gestartet um die Feinstaubbelastung zu messen und zu visualisieren. Jeder kann für knapp 30€ sich einen Sensor bauen und ihn an das Projekt anbinden. Feinstaub gilt als Krebserregend und … Weiterlesen Der Feinstaub-Sensor des OK Lab Stuttgart

Wenn der Receiver streikt – Defekte Kondensatoren im MR300

Eines Morgens begrüßte mich mein T-Home Receiver MR300 mit einem hochfrequenten Pfeifton. Unschön, aber er funktionierte noch. Im weiteren Tagesverlauf reagierte er nicht mehr auf Befehle der Fernbedienung und funktionierte abends dann gar nicht mehr. Ein kurzer Blick ins Innere des Receivers enttarnte zwei Kondensatoren als Übeltäter. Die Kondensatoren waren schlichtweg gealtert, bis sie dann … Weiterlesen Wenn der Receiver streikt – Defekte Kondensatoren im MR300

20W Solarinselanlage – Teil 3

Meine mobile Solaranlage war fast fertig, es fehlte nur noch ein Aktivator in meiner Box. Die Wahl fiel auf den PB500 von Elv. Der Tipp kam von einem Kollegen, der auf einen Aktivator schwört. Das Aktivatoren funktionieren ist mittlerweile bewiesen, also wollte ich meinen Akkus auch etwas gönnen. Der Power Brick, verringert, bzw. verhindert die Ablagerung … Weiterlesen 20W Solarinselanlage – Teil 3